bisher erzielte Ergebnisse des Tourismusprojektes geiseltaler-touren.de

 

Mit www.geiseltaler-touren.de wird erstmalig in Sachsen-Anhalt, dass vorhandene Tourismuspotential der Touren und Führungen einer Region gebündelt an den Gast herangebracht. Es präsentiert sich als ein Projekt, das Modellcharakter beinhaltet und auf andere Tourismusregionen übertragbar ist. Es entstand ein Online-Tourismusprojekt mit einem hohen Informationsgehalt und Qualitätslevel.

 

Mit der Nutzung eines handelsüblichen Redaktionssystems (CMS) konnte aufgezeigt werden, dass solch ein Projekt einfach und ohne großen vorbereitenden Zeitaufwand einer Neuprogrammierung und dem damit verbundenen hohen Kostenaufwand umgesetzt werden kann. Die Software und Serverkosten belaufen sich zusammen auf nur 60 Euro im Jahr.  

 

Die Motivierung von ehrenamtlichen Mitstreitern ist gelungen. Hauptsächlich aus dem Bereich der Bürgerreporter und Hobbyfotografen konnten Diese für das neue Projekt gewonnen werden. Sie liefern Text- und Bildmaterial, aus dem dann die Touren und Führungen redaktionell erarbeitet werden. Die genutzten Bürgerportale und Foto-Communities sind in ganz Sachsen-Anhalt verfügbar und sind so für Nachahmerprojekte greifbar.

 

Momentan wird das Projekt noch als Arbeitspage von uns betrieben. Besonders  im Bereich Rad- und Wander-Touren soll diesen Sommer intensiv gearbeitet werden, so dass die Page zum Saisonstart im April 2015 als offizielle Page zur Verfügung steht.

 

Wenn mit den Anbietern kostenpflichtiger Touren und Führungen entsprechende Vereinbarungen erzielt werden, wird ein Online-Buchungssystem eingerichtet. Vorher macht dies keinen Sinn. Die Kosten für CMS und Serverleistungen betragen dann 180 Euro im Jahr.

 

Das Team möchte die Jury darauf hinweisen, sich bitte in www.geiseltaler-touren.de einzuklicken und sich dort ein umfassendes Bild zu machen. Mit den beigelegten Informationen ist das Projekt nur teilweise vermittelbar. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Touren und Führungen in der „Tourismusregion Geiseltal“ – dem Wasserturmland.

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de