Anlass/Auslöser für die Projektentwicklung/ Ausgangssituation

Die ländlich geprägte Region um das Geiseltaler Seengebiet mit seinen sechs Seen und mit seinen kulturellen Kleinstädten verfügt zwar über viele interessante Touren und Führungen, die aber für den Nutzer noch nie zusammenfassend präsentiert wurden. Hier wird ein vorhandenes Tourismuspotential nicht genutzt und entsprechend vermarktet, gebündelt an den Gast herangebracht.              

 

Die Problematik der Nichtbündelung von Führungen und Touren im Interesse der Nutzer und des Tourismus besteht bisher in ganz Sachsen-Anhalt, wie Internetrecherchen ergeben haben. Zwar werden überall Gästeführer geschult, aber eine Region bezogene gemeinsame Präsentation ist bisher noch nicht erfolgt bzw. umgesetzt.            

 

Selbständige Gästeführer haben bisher wenig Chancen, sich mit ihren Angeboten ihren möglichen Kunden entsprechend zu präsentieren.

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de