Oldtimer Busfahrten rund um den Geiseltalsee

Erleben Sie ein Stück (N)ostalgie bei der Fahrt mit einem Oldtimerbus rund um den Geiseltalsee. Die Tour startet am Besucherzentrum am Hafen Neumark/Braunsbedra. Hier wird ihnen zunächst ein informativer Film zur Entstehung der Geiseltaler Seenlandschaft geboten. Anschließend starten Sie mit dem Oldtimerbus in Richtung Pfännerhall und besuchen die Ausstellung zur Geschichte des Geiseltals. Die ehemalige Maschinenhalle und Werkstatt befindet sich östlich der ehemaligen Halde "Pfännerhall". Nach umfassender Sanierung beherbergt das Gebäude heute eine regionale Ausstellung.

Das Wasserschloss Frankleben - Foto Jürgen Krohn

Station Nummer drei ist das Schloss in Frankleben, das durch sein äußeres Erscheinungsbild zu den bedeutendsten Renaissanceschlössern Sachsen-Anhalts gehört. Bei einer Schlossführung können Sie das einmalige Objekt von innen und außen bewundern.

Während Ihrer Fahrt zur nächsten Station lassen Sie sich beeindrucken, welchen Wandel die einst durch den Bergbau zerklüftete Landschaft genommen und sich zu einem außergewöhnlichen Lebensraum für Mensch und Tier entwickelt hat.

Der Aussichtsturm in Stöbnitz bietet mit seinem erhöhten Standort und eigenen 15 m Höhe einen hervorragenden Rundblick - Foto Recknagel

Genießen können Sie die herrliche Aussicht über den Geiseltalsee vom Aussichtsturm Stöbnitz, bevor Sie zu Ihrem Startpunkt nach Neumark/Braunsbedra zurückkehren.

Das Team von geiseltalinfo.de hat sich entschlossen keine Anfragen mehr an die GET weiter zu leiten, wenden Sie sich bei Bedarf direkt an diese Firma.

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de